PATIENTEN ERFAHRUNGSBERICHTE

Gertrude M.

Liebes ChiMed Team,

ich möchte mich auf diesem Wege noch einmal recht herzlich bei Ihnen bedanken für die ausgesprochene Fürsorge und Aufnahme in Ihrer Praxis.

Weiterlesen …

Myriam J.

Nach einer Odysee von Ärzten und Therapeuten und nach jahrelangen Schmerzen und großen, gesundheitlichen Problemen habe ich endlich ein sehr kompetentes, liebevolles und engagiertes Team gefunden...

Weiterlesen …

Julia J.

Endlich, nach vier Jahren mit meinen Gelenkschmerzen kann ich wieder mit Hilfe von Frau Schweigerer und ihrem Team nach der Behandlung schmerzfrei meine Arbeit ausüben...

Weiterlesen …

G.F.

Sehr geehrte Frau Schweigerer,
Danke für Ihre erfolgreiche Akupunktur.

Weiterlesen …

Anonym

Nach jahrelanger schulmedizinischer, leider erfolgloser Behandlung hat mich die Chin. Medizin mit Akupunktur von meiner lästigen Reizblase befreit. Kann es nur weiterempfehlen. Vielen Dank MM!

Weiterlesen …

P. L.

Unser Sohn war mit sieben Jahren nachts immer noch nicht trocken. Bevor er in die Behandlung kam, war fast ausnahmslos jede Nacht nass, was für ihn eine große Belastung war. Es waren 15 Sitzungen und ein bisschen Geduld nötig, aber schließlich war es geschafft.

Weiterlesen …

Mira L.

Einmal Akupunktur - immer Akupunktur! Mein neues Geheimrezept: Chimed Augsburg. Dank der Arbeit meiner lieben Marie-Therese Schweigerer und ihrem Team...

Weiterlesen …

Maria F.

Nach zwei Fehlgeburten und einer längeren Phase des „Nichtschwangerwerdens“ kam ich zu ChiMed und wurde dort behutsam aufgenommen...

Weiterlesen …

Barbara H.

Mein Sohn (11 Jahre) hatte seit jeher das Problem des nächtlichen Einnässens. Nach Klingelhose, Medikamenten, Klingelmatte und ohne nennenswerte Erfolge war Frau Schweigerer unsere letzte Hoffnung...

Weiterlesen …

Ludwiga S.

Im Herbst 2015 kam ich in den Genuss von zehn Akupunkturanwendungen bei ChiMed. Die Behandlungen bei Frau Marie-Theres Schweigerer in hellen und angenehm eingerichteten Räumen war äußerst kompetent, die begleitenden Gespräche einfühlsam, das Team freundlich...

Weiterlesen …

Daniela M.

Hallo Frau Schweigerer,

ich möchte mich bei Ihnen bedanken für die erfolgreiche Akupunkturbehandlung. Seit einem Jahr waren wir ungewollt kinderlos. Mit Hilfe Ihrer Akupunktur hat es mit nur wenigen Anwendungen sofort gekappt...

Weiterlesen …

Ingrid K.

Die Behandlungen bei ChiMed durch Frau Schweigerer haben mir unendlich gut getan. Ich wurde ganzheitlich behandelt (Körper und Seele). Die überaus menschenfreundliche und kompetente Behandlung hat mir Kraft und Energie zurückgegeben, und meine Pollenallergie ist nicht mehr zu spüren...

Weiterlesen …

Judith G.

Ich hatte fünf Jahre lang rheumatische Beschwerden. Fast täglich musste ich Schmerztabletten nehmen, welche aber den Schmerz nur wenig lindern konnten. Mein Knie war geschwollen und ich konnte nur schwer laufen. Nach einer 3 wöchigen Behandlung beim Arzt trat keine Besserung ein. Daraufhin ging ich zu ChiMed Augsburg und lernte Fr. Schweigerer kennen...

Weiterlesen …

Alexandra W.

Ich kann die Praxis von Frau Schweigerer nur weiterempfehlen. Nachdem ich schon einiges probiert hatte, um meine ständige Erschöpfung und Müdigkeit zu lindern, fand ich glücklicherweise ChiMed.
Hier wurde mir endlich geholfen und heute bin ich fast frei von Beschwerden...

Weiterlesen …

Wolfgang E.

Ich (44 Jahre) bin seit 2010 herzkrank und Defibrillator-Träger. Nach nur drei Behandlungen bei ChiMed sind meine Beklemmungs- und Druckgefühle im Brustbereich sowie Schmerzen im Oberarm fast ganz verschwunden. Auch seelisch fühle ich mich wieder in meiner „Mitte“ und bin gestärkt...

Weiterlesen …

Kathrin T.

Ich (40 Jahre) war bei ChiMed wegen einer Analfissur, die zwar jetzt noch nicht ganz abgeheilt ist, aber auf einem guten Weg ist. Ich fühle mich insgesamt gestärkt, ausgeglichener und ruhiger.

Weiterlesen …

Anton

Anton (3 Jahre) hatte ein sehr geschwächtes Immunsystem nach langer Krankheit. Er litt nach einer schweren Lungenentzündung immer wieder an monatlichen Fieberschüben. Sein Immunsystem wurde dadurch so in Mitleidenschaft gezogen, dass er sich kaum davon erholen konnte...

Weiterlesen …

Sabine F.

Ich (33 Jahre) war vor meiner Behandlung sehr geschwächt und gestresst. Es fehlte mir die Energie und der Antrieb meinen Haushalt sauber zu halten und ich war reizbar und habe mir sehr viele Sorgen um alles und jeden gemacht. Zusätzlich hatte ich seit den Schwangerschaften ein Karpaltunnelsyndrom welches mich nachts nicht zur Ruhe kommen ließ...

Weiterlesen …

Ursula L.

Ich (50 Jahre) möchte mich nochmals recht herzlich bei Ihnen und Ihrem Team bedanken für die ausgesprochen gute Fürsorge, vor allem aber für den "Heilungserfolg" meines Schwindels. Nachdem ich ja wirklich alles schon ausprobiert hatte, lag meine Hoffnung in der TCM, was letztlich auch zum Erfolg geführt hat. Ich hoffe, dass ich mehr oder weniger auf Dauer damit guten Erfolg habe und er sich nicht zurück meldet.

Weiterlesen …

Waris L.

Ich (57 Jahre) bin Allergikerin, habe Heuschnupfen. Dazu kommt, dass ich auch sehr unter Hausstaubmilben leide. Ich bin normalerweise ständig erkältet. Seit letztem Jahr bin ich bei ChiMed Augsburg in Behandlung und es geht mir viel besser...

Weiterlesen …

Sabine S.

2002 erhielt ich (37 Jahre) die Diagnose Multiple Sklerose. Nach einigen „leichten“ Krankheitsschüben und sogar fünf schubfreien Jahren verschlechterte sich der Gesundheitszustand ab 2008 immens. Die Schübe wurden häufiger und betrafen nun die Beine und das Gleichgewicht. Dies ging einher mit schwankendem Gehen, Spastiken in den Beinmuskeln, und das Gangbild ähnelte einem Roboter...

Weiterlesen …

Renate K.

Durch die Gesundheitsmesse Intersana lernte ich Frau Schweigerer von ChiMed Augsburg kennen. Ich hatte seit Jahren Probleme mit Allergien – vor allem im Frühjahr. Auch bei Temperaturwechsel und Klimaanlagen bekam ich eine raue Stimme und Atembeschwerden. Diese beeinträchtigten mein Leben sehr. Unzählige Arztbesuche und Allergietests blieben jedoch ohne Befund.

Weiterlesen …

M. K.

Im Mai 2009 hatte ich (73 Jahre) einen Herzinfarkt. Im Klinikum wurde sofort ein Herzkatheter eingeführt, wobei während der Ballon- Therapie ein Lungenödem entstand. Nach 5-tägiger Behandlung auf der Intensivstation verbrachte ich 3 weitere Wochen im Krankenhaus. Anschließend erhielt ich eine mehrwöchige Anschlussheilbehandlung. Danach verbesserte sich der Gesundheitszustand für kurze Zeit.

Weiterlesen …

Nina F.

Meine kleine Tochter (5 Jahre) litt seit ihrem 2. Lebensjahr an immer wiederkehrenden Mittelohrentzündungen und starken Infekten über 40 und teilweise über 41 Grad Fieber. Wir waren ständiger Gast in den verschiedensten HNO-Praxen und bei den Kinderärzten. Es wurde mir gesagt es wären die kleinen Gehörgänge die sich ungefähr im 7. Lebensjahr verwachsen würden und dann Besserung brächten und zusätzlich eine erhöhte Infektanfälligkeit.

Weiterlesen …

Andrea L.

Ich (19 Jahre) leide seit einigen Jahren an sehr starkem Heuschnupfen und auch an Asthma. Nachdem ich schon alles Erdenkliche ausprobiert habe, wollte ich auch mal eine andere Alternative ausprobieren – TCM. Anfangs war ich ein wenig skeptisch, doch dies legte sich schon nach wenigen Sitzungen.

Weiterlesen …

Edeltraut B.

Vor sechs Wochen fühlte ich (61 Jahre) mich total erschöpft. Ich hatte keine Energie, keinen Antrieb, einfach zu nichts Lust. Am liebsten saß ich auf dem Sofa und machte nichts. Ich hatte keine Kraft und alles war mir zu viel. Schon beim Blumengießen hatte ich Schweißausbrüche. Diesen Zustand kannte ich schon, da ich vor 3 Jahren ein Burnout-Syndrom hatte und der Beginn verlief genau so...

Weiterlesen …