Kathrin T.

Ich (40 Jahre) war bei ChiMed wegen einer Analfissur, die zwar jetzt noch nicht ganz abgeheilt ist, aber auf einem guten Weg ist. Ich fühle mich insgesamt gestärkt, ausgeglichener und ruhiger.

Es wurden mehr Beschwerden behandelt als ich vorher erwarten hatte. Der Begrüßungstee, die nette Atmosphäre in der Praxis und das herzliche Team von ChiMed ließen mich während den Behandlungen sehr entspannen. Ich durfte viele Produkte kostenlos ausprobieren und die rauchfreie Moxabehandlung fand  ich sehr gut und angenehm. Einziger Kritikpunkt wäre ein Fahrradständer am Eingang, aber für alle die mit der Straßenbahn kommen ist der Standort ideal da sie direkt vor dem Gebäude hält! Danke für Alles!

Kathrin T.

Zurück