NEUIGKEITEN ARCHIV Mai 2011

Vortrag Stressbewältigung TCM ChiMed Augsburg

Vortrag Stressbewältigung und deren Behandlungsmethoden aus Sicht der TCM bei ChiMed Augsburg

Natürlich haben wir auch im Juni einen Info-Abend für Sie:

Stresskrankheiten und deren Behandlungsmethoden aus der Sicht der TCM

In der heutigen Leistungsgesellschaft können viele Menschen mit dem
Alltagsstress nicht mehr umgehen.

Der Körper reagiert mit
- Kopfschmerzen
- Tinnitus
- Herz-/Kreislaufbeschwerden
- Magen-/Darmbeschwerden
- Rückenschmerzen
- Muskel-/Sehnen- und Gelenkschmerzen
- Depressionen
- Schlafstörungen
- Müdigkeit und Erschöpfung

Die Krankheitsbilder können sehr vielseitig sein.
Die Chinesische Medizin ist eine Jahrtausende alte individuelle Behandlungsmethode, die Körper, Geist und Seele als Ganzheit betrachtet. Sie erklärt die Entstehung von Stresskrankheiten aus einem Ungleichgewicht von yin und yang.

In diesem Vortrag möchte ich Ihnen die Entstehungsursache aus Sicht der TCM darstellen. Natürlich wir es auch einen Ausblick auf Therapieformen mit Akupunktur, Heilkräutern, etc. geben.


Dienstag, 07. Juni 2011

von 17:30 – 18:30 Uhr
bei ChiMed, Hermanstr. 1
(Tel.: 0821/4550305)
info@chimed-augsburg.de

Der Vortrag ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten.

Juni 2011 -Infoletter ChiMed Augsburg

 

Downlaod pdf Info-Letter Juni

Info-Letter im Juni bei ChiMed

Lieber Patient/in,

1. TUINA Massage

Stellen Sie sich auch immer wieder die Frage was schenke ich zum Geburtstag, zum Hochzeitstag oder als „Dankeschön“ einem lieben Menschen??
Schenken Sie einen Gutschein für: eine TUINA Massage (Heil- und Energiemassage). Oder schenken Sie sich selbst ein bisschen Gesundheit!

Immer freitags ist unsere Expertin für TUINA, Frau Chen-Nadler im Hause. TUINA ist eine alte chinesische Heil- und Energiemassage, die besonders erfolgreich bei Schmerzen am Bewegungsapparat eingesetzt wird.

30 Minuten TUINA zum Preis von EUR 45,-

 

2.  Neuer Qi-Gong Kurs - Terminänderung

Im Juni 2011 beginnt ein neuer Qi-Gong Kurs mit unserer Qi-Gong-Kursleiterin und Ergotherapeutin Gerda Golling.
Bringen Sie 10 x wöchentlich und jeweils mittwochs von 18:30 – 19:45 Uhr Ihre eigene Kraft ins Fließen.

Kursgebühr: EUR 99,-
Veranstaltungsort: Hermanstr. 1 / 7 OG (Pro Familia)

Schnupperstunden in jedem laufenden Kurs möglich (Preis EUR 8,-)

Weitere Infos bei ChiMed (Tel.: 0821/4550305)

 

3. Vortrag 

Natürlich haben wir auch im Juni einen Info-Abend für Sie:

Stresskrankheiten und deren Behandlungsmethoden aus der Sicht der TCM

In der heutigen Leistungsgesellschaft können viele Menschen mit dem
Alltagsstress nicht mehr umgehen.

Der Körper reagiert mit
- Kopfschmerzen
- Tinnitus
- Herz-/Kreislaufbeschwerden
- Magen-/Darmbeschwerden
- Rückenschmerzen
- Muskel-/Sehnen- und Gelenkschmerzen
- Depressionen
- Schlafstörungen
- Müdigkeit und Erschöpfung

Die Krankheitsbilder können sehr vielseitig sein.
Die Chinesische Medizin ist eine Jahrtausende alte individuelle Behandlungsmethode, die Körper, Geist und Seele als Ganzheit betrachtet. Sie erklärt die Entstehung von Stresskrankheiten aus einem Ungleichgewicht von yin und yang.

In diesem Vortrag möchte ich Ihnen die Entstehungsursache aus Sicht der TCM darstellen. Natürlich wir es auch einen Ausblick auf Therapieformen mit Akupunktur, Heilkräutern, etc. geben.


Dienstag, 07. Juni 2011

von 17:30 – 18:30 Uhr
bei ChiMed, Hermanstr. 1
(Tel.: 0821/4550305)
info@chimed-augsburg.de

Der Vortrag ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten.

 

4. SQM

Begreifen Sie Krisen als Chance, Ihr Leben in die richtige Richtung zu lenken!
Die SystemischeQuantenMethode unterstützt Sie dabei:

•    Ihre Selbstsabotage-Programme aufzudecken, die Sie auf dem Weg Ihrer Gesundheit behindern
•    Ihr Leben einfacher und harmonischer zu gestalten
•    Sie  nicht mehr von Ihren alten Mustern und Gewohnheiten (fremd)bestimmen  zu lassen
•    Ihr Bewusstsein und Unterbewusstsein in Einklang zu bringen.

Die SQM ist eine Kombination mehrerer Techniken, basierend auf den Erkenntnissen der angewandten Quantenphysik, der Zellbiologie und der Neurowissenschaften, aber auch auf alten Weisheitslehren und jahrelangen eigenen Erfahrungen, die an die Erfordernisse der heutigen Zeit angepasst wurden. Dadurch ist die SQM viel wirkungsvoller als jede einzelne Methode für sich.
Ziel ist es, mit der SystemischenQuantenMethode einen ganzheitlichen, zielgerichteten und nachhaltigen Erfolg für die Anwender zu erzielen.
Sie haben Einfluss auf

Ihre Gesundheit,
Ihre berufliche Situation,
Ihre zwischenmenschlichen Beziehungen,
Ihren privaten und beruflichen Erfolg,
und vieles mehr…..

In Kooperation mit  ChiMed Augsburg haben Sie die Möglichkeit einer Probebehandlung zum einmaligen Spezialpreis von 35,00 Euro ca. 25 Min.

Michaela Slavik
Bewusstseinstrainerin, Massage und Ayurvedatherapeutin
Kolpingstr. 13a, 86504 Merching
Hermanstr. 1, 86150 Augsburg
www.michaela-slavik.de
info@michaela-slavik.de
Tel. 0170-7579212

„Es darf einfach und leicht sein - und schnell gehen!

 

Workshop bei Chimed Augsburg - August 2011

Vortag/Workshop August 2011

Der Sommer/Wandlungsphase Feuer
Die Behandlung von Krankheiten die besonders in den Sommermonaten auftreten.

  •  Innere Unruhe
  •  Schwindel
  •  Schlafstörungen
  •  Emotionaler Stress
  •  Herz-Kreislaufbeschwerden
  •  Verdauungsbeschwerden
  •  Abnormes Schwitzen

Erfahren Sie bei uns Näheres über das Element Feuer, welches in der TCM für die Organe Herz/Dünndarm, für Geist, Entwicklung und Herzenswärme steht.
Sie lernen:

1. Die volle Kraft des „großen Yang“ zu nutzen und sie für den bevorstehen Winter zu speichern

2. Die 5 Säulen der TCM kennen:
· Akupunktur
· Chin. Kräuterheilkunde
· Tuina – Heil- und Energiemassage
· 5-Elemente – Ernährungsberatung
· Qi Gong

3. Hilfe zur Selbsthilfe
· Akupressur
· Ernährungs -Tipps aus der 5 Elemente - Küche
· Qi Gong

Wir würden uns freuen Sie kostenlos am

10. August 2011 von 18:00 – 19:00 in unseren Räumen Hermanstr. 1 - 86150 Augsburg begrüßen zu dürfen.


Wir bitten um Anmeldung unter 0821-45 50 305 oder

www.chimed-augsburg.de

"Sommermärchen" bei ChiMed Augsburg

- Schnupperangebot -

 

Erfahren Sie wie die TCM die Regulationsmöglichkeit Ihres Körpers wieder herstellen und/oder erhalten kann

1x chines.  Zungen – u.  Pulsdiagnose  +  1 x TCM  – Komplettbehandlung
für € 80,-
(Normalpreis: € 110,-)

Sie sparen € 30,-

Gültig vom 01.08.2011  bis  31.08.2011

 

tl_files/News/Sommermärchen.JPG

Info - Letter TCM - August 2011

Sommer ohne Nebenwirkungen

Endlich Sonne! Die Wärme tut gut. Die Natur ist voller bunter Farben und die Düfte berauschen uns. Die Abende sind warm und wir können mit Freunden draußen sitzen. Danach haben wir uns schon so lange gesehnt! Doch oft fühlen wir uns schlapp, der Kreislauf spielt nicht mit, wir schlafen schlecht, wir schwitzen und die Verdauung ist aus dem Lot geraten. So haben wir uns den Sommer nicht vorgestellt!

In der TCM wird der Sommer dem Element Feuer zugeordnet. Es steht für Jugend, geistige Entwicklung, Intuition, Inspiration und Herzenswärme. Die Organe Herz und Dünndarm, die Farbe rot, der bioklimatische Faktor Hitze und der bittere Geschmack werden dem Funktionskreis Feuer zugeteilt. Gerät das Feuerelement ins Ungleichgewicht so entstehen Krankheiten die bevorzugt in den Sommermonaten auftreten.

  •  Herz-Kreislaufbeschwerden
  •  Brustschmerzen, Beklemmungen
  •  Innere Unruhe
  •  Schlafstörungen
  •  Schwindel, Gedächtnisstörungen
  •  Emotionaler Stress
  •  schwere Beine, Krampfadern
  •  Störungen im Verdauungssystem
  •  Vermehrtes Schwitzen

Damit Sie den Sommer auch weiterhin genießen können geben wir Ihnen Tipps aus der TCM 5 Elemente Ernährungs-Tipps im Sommer.

Der Sommer ist die Zeit des nach außen gerichteten Yang und der großen Hitze. Starkes Schwitzen und große Wärme schaden in erster Linie dem Herzen, indem sie dessen Säfte angreifen. Dieser Säfteverlust tritt übrigens bei allen schweißtreibenden Aktivitäten wie in der Sauna oder beim Sport auf.

Bitter- und sauer erfrischende Blattsalate, vor allem Radicchio und Rucola, sowie vollreife Tomaten und Gurken, Obst, insbesondere Beeren, Bananen , Melonen und Kompotte, kurz gedünstetes oder blanchiertes Gemüse, Mungbohne und Sprossen, und Früchtetees sind hier die ausgleichenden Mittel.

Rohe und gekochte Speisen miteinander kombiniert – beispielsweise Getreide mit Sprossen und geraspeltem Rettich zum Frühstück, sorgen dafür, dass einerseits das Qi der Mitte genährt und gewärmt wird und gleichzeitig erfrischende Säfte zugeführt werden.


Die „yangisierende“ Kraft und Wärme des Sommers und ausgiebige Bewegung an der frischen Luft stellen reichlich Yang bereit, so dass die Eiweißmenge in Form von Fleisch, Ei und Fisch reduziert werden können.
Viel Gemüse in Kombination mit hochwertigen Speiseölen, Nüssen, Samen Blattsalate, frischen Kräutern und Getreide sind die wichtigsten Bestandteile der Sommerküche. (Das Fünf Elemente Kochbuch von Barbara Temelie & Beatrice Trebuth Joy Verlag).

Tees für den Sommer mit kühlender Wirkung: Pfefferminztee, grüner Tee, Goji - Chrysanthemen Tee (bei uns erhältlich).

Kräuter für die Sommermonate mit kühlender Wirkung: Salbei, Sellerie, Basilikum, Beifuß, Löwenzahn, Radicchio, Rucola, Borretsch, Dill, Estragon, Koriander, Kurkuma, Majoran, Petersilie und Petersilienwurzel.

 

Zu diesem Thema gibt es einen Vortrag/Workshop am 10. August 2011

Vortag/Workshop August 2011


Der Sommer/Wandlungsphase Feuer
Die Behandlung von Krankheiten die besonders in den Sommermonaten auftreten.
- Innere Unruhe
- Schwindel
- Schlafstörungen
- Emotionaler Stress
- Herz-Kreislaufbeschwerden
- Verdauungsbeschwerden
- Abnormes Schwitzen

Erfahren Sie bei uns Näheres über das Element Feuer, welches in der TCM für die Organe
Herz/Dünndarm, für Geist, Entwicklung und Herzenswärme steht.
Sie lernen:

1. Die volle Kraft des „großen Yang“ zu nutzen und sie für den bevorstehen Winter zu speichern
2. Die 5 Säulen der TCM kennen:
· Akupunktur
· Chin. Kräuterheilkunde
· Tuina – Heil- und Energiemassage
· 5-Elemente – Ernährungsberatung
· Qi Gong

3. Hilfe zur Selbsthilfe
· Akupressur
· Ernährungs -Tipps aus der 5 Elemente - Küche
· Qi Gong


Wir würden uns freuen, Sie zu unserem kostenlosen Vortrag am 10. August 2011 von 18:00 – 19:00 in unseren Räumen, Hermanstr. 1, 86150 Augsburg begrüßen zu dürfen.

Wir bitten um Anmeldung unter 0821-45 50 305 oder www.chimed-augsburg.de